Erwachsenenbehandlung

Es gibt kein Alter für eine kieferorthopädische Behandlung.

Immer mehr Erwachsene legen Wert auf ein strahlendes Lächeln und ein vitales Erscheinungsbild des Kiefers. Die Mundpartie wird immer häufiger als Sozialindikator gesehen; entsprechend nimmt das Zahnbewusstsein bei Erwachsenen stetig zu.

Zahn- und Kieferkorrekturen können dank modernster Technik heutzutage bis ins hohe Alter durchgeführt werden. Um eine Behandlung möglichst unauffällig und ohne ästhetische Einschränkungen durchzuführen gibt es eine Reihe von auch unsichtbaren Behandlungsmethoden.